Ostern 2019 - Start in die Bienensaison

Unsere Bienen sind startklar für die bevorstehende Saison,  die Temperaturen steigen täglich und die Sonne lacht. Nachdem die Bienen nun aktiv in der Brutphase sind und die Jungbrut gut mit Pollen versorgt werden konnte beginnt der Nektareintrag in die Völker. Die Natur blüht auf und unsere Bienen finden derzeit einen reichlich gedeckten Tisch.  Vereinzelte Obstbäume stehen schon in der Blüte, auch der Löwenzahn wird in den nächsten Tagen für eine gelbe Wiesenpracht sorgen. Wir sind gespannt, wie der Honigeintrag dieses Frühjahr sein wird.


20. Mai 2019

Die Obst- und Frühjahrsblüte ist vorbei, durch die Kälte und den Regen konnten die Bienen die Blüten nicht so wie erwartet anfliegen und Nektar sammeln. Im Moment sind die Honigwaben noch ziemlich leer und die Bienen müssen teilweise gefüttert werden, da  sie bei diesen Temperaturen nicht fliegen und sammeln können. Zudem werden hier auf der Baar die Wiesen bereits abgemäht, so dass die Bienen nicht mehr genügend Nahrung finden.

Die wichtigste Arbeit derzeit für den Imker ist die Schwarmkontrolle und deren Verhinderung. Obwohl die Bienen draussen nicht so aktiv sein können wie es um diese Jahreszeit sein sollte arbeiten sie fleissig und emsig. Sie bauen im Bienenstock und pflegen die Jungbrut.